Qualität und Frische, die man schmeckt.

Qualität von Anfang an.

Wir verbinden Regionalität mit Vertrauen und Nachhaltigkeit und setzen alles daran die Wertschätzung unserer Kunden für unsere regionale Erzeugung zu erhalten. Unser Ziel ist es den Verbraucher mit regionalem Obst mit hoher Qualität zu versorgen und einen echten Obstgenuss zu bieten.

Unser hoher Qualitätsanspruch beginnt bereits vor der Pflanzung. Unsere Anbauberatung berät unsere Erzeuger intensiv über die unterschiedlichen Kulturen, Sorten und Anbaumöglichkeiten. Dabei spielt der geschützte Anbau unter Hagelnetzen, Regendächern und Folientunnel oder Bewässerungsanlagen zur Trockenbewässerung sowie zum Frostschutz aufgrund des Klimawandels eine immer bedeutendere Rolle. Die Beratung begleitet unsere Erzeuger über die gesamte Wachstums- und Erntephase. Dabei wird der hohe Qualitätsanspruch, vom integrierten Pflanzenschutz über wetterabhängige Handlungsempfehlungen bis zu Empfehlungen zum idealen Erntezeitpunkt, konsequent umgesetzt.
Die langjährige, über mehrere Generationen angesammelte Erfahrung unserer Erzeuger spielt dabei eine wichtige Rolle für die außergewöhnliche Produktqualität unserer badischen Erzeugnisse. Mit umfangreichen Vorernteproben erreichen wir zusätzlich eine bestmögliche Furchtqualität und Produktsicherheit für unser gesundes Obst.

Vom Feld frisch in den Markt.

 

Lebensfrisch und mit großer Sorgfalt geerntet liefern unsere Obstproduzenten ihre Produkte an unseren drei Betriebsstellen in Oberkirch, Achern und Ortenberg ab. Hier wird die angelieferte Ware erneut durch unsere Qualitätssicherung eingehend nach unterschiedlichsten Kriterien geprüft. Moderne Kühlfahrzeuge und Lagertechnik, qualitätsprüfende Sortieranlagen und qualitätserhaltende Verpackungstechnologien gewährleisten einen professionellen Umschlag und eine qualitätserhaltende Lagerung sowie Auslieferung der empfindlichen Produkte.
Unsere Erzeuger durchlaufen permanent anspruchsvolle Kontrollverfahren und Zertifizierungen, wie die QS-GAP-Zertifizierung, Produktion nach den Vorgaben des Qualitätszeichen Baden-Württemberg, dem Regionalfenster oder kundenspezifische Zertifizierungen bedeutender Lebensmitteleinzelhändlern. Über ein umfangreiches Rückstandsmonitoring wird die Einhaltung der Standards des Lebensmitteleinzelhandels regelmäßig überprüft. Der Obstgroßmarkt selbst unterliegt unter anderem der IFS-Zertifizierung und der QS Großhandel-Zertifizierung. Unsere Erzeugerbetriebe sowie der Obstgroßmarkt sind stolz auf die sehr guten Ergebnisse bei der Teilnahme an der freiwilligen QS-Inspektion zu den Arbeits- und Sozialbedingungen (QS-FIAS). Ferner sind verschiedene Umweltprojekte bereits erfolgreich abgeschlossen beziehungsweise im Prozess weit fortgeschritten.

Unsere Produkte und Sorten

Kernobst aus Baden

Saftig. Lecker. Knackfrisch.

Beerenobst aus Baden

Paradiesisch. Beerig.

Steinobst aus Baden

Vielfältig. Aromatisch.

Blog & News

Frische Früchte direkt von unseren Erzeugern

ogm-obstland-baden-frische-fruechte-erzeuger-spraul

von Familie Spraul, Obstbauer in 2. und 3. Generation

ogm-obstland-baden-frische-fruechte-erzeuger-obrecht

von Wendelin Obrecht, Obstbauer